Laser konnten Raumforschung ihren "Breitband" Moment geben

Rated: , 0 Comments
Total hits: 35
Posted on: 02/20/17

Der Schlüssel zu dieser Datenrevolution werden stärkster laserpointer sein. Seit fast 60 Jahren ist die Standard-Art und Weise zu "sprechen", um Raumfahrzeuge wurden mit Radiowellen, die ideal für lange Distanzen sind. Aber die optische Kommunikation, bei der Daten über Laserlicht gestrahlt werden, kann diese Geschwindigkeit um das 10- bis 100-fache erhöhen.

Hohe Datenraten ermöglichen es Forschern, Wissenschaft schneller zu sammeln, plötzliche Ereignisse wie Staubstürme oder Raumfahrzeuglandungen zu studieren und sogar Videos von der Oberfläche anderer Planeten zu senden. Die genaue Präzision der Laserkommunikation eignet sich auch gut für die Ziele der NASA-Missionsplaner, die Raumfahrzeuge weiter in das Sonnensystem schicken wollen.

"Die Lasertechnologie ist ideal, um Downlink-Kommunikation aus dem Weltraum zu fördern", sagte Abi Biswas, die Leiterin der Gruppe Optische Kommunikationssysteme am Jet Propulsion Laboratory der NASA in Pasadena, Kalifornien. "Es wird schließlich erlauben Anwendungen wie geben jedem Astronaut seine eigene Video-Feed, oder das Senden von höher auflösenden, Daten-reiche Bilder schneller."

Wissenschaft mit Lichtgeschwindigkeit

Sowohl Radio als auch Laser reisen mit der Lichtgeschwindigkeit, aber laser handschuhe reisen in einer höheren Frequenzbandbreite. Das erlaubt ihnen, mehr Informationen als Radiowellen zu tragen, was entscheidend ist, wenn man riesige Datenmengen sammelt und enge Zeitfenster hat, um es zurück zur Erde zu schicken.

Ein gutes Beispiel dafür ist der Mars Reconnaissance Orbiter der NASA, der Wissenschaftsdaten mit einem Maximum von 6 Mbit / s sendet. Biswas geschätzt, dass, wenn der Orbiter Laser-comms-Technologie mit einer Masse und Stromverbrauch vergleichbar mit seinem aktuellen Funksystem verwendet, könnte es wahrscheinlich erhöhen die maximale Datenrate auf 250 Mbit / s.

Dasselbe Verfahren könnte für die Ausbrechung von Kryovolkanen auf eisigen Monden um andere Planeten gelten. Pieri stellte fest, dass im Vergleich zur Funkübertragung von Ereignissen wie diesen, "Laser-comms würde der ante um eine Größenordnung."

Trübung der Zukunft der laserpointer kaufen

Das ist nicht zu sagen, die Technologie ist perfekt für jedes Szenario. Laser sind mehr Störungen von Wolken und anderen atmosphärischen Bedingungen ausgesetzt als Radiowellen; Sind auch Herausforderungen.

Laser benötigen auch eine Infrastruktur, die noch nicht existiert. Das Deep Space Network der NASA, ein System von Antennenarrays auf der ganzen Welt, basiert vollständig auf Funktechnologie. Es müssten Bodenstationen entwickelt werden, die Laser an Standorten empfangen könnten, wo der Himmel zuverlässig klar ist.

Laserpointer 8000mw

Link:

http://laserskaufende.pblogs.gr/2017/02/laser-ansicht-auf-heliumhalter.html

http://www.notre-blog.com/inouemiu/369678-nouveau-message.aspx



>>

Comments
There are still no comments posted ...
Rate and post your comment

Login


Username:
Password:

forgotten password?